Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Versandkostenfreie Lieferung ab €35,-📦
*Neu* - Wir präsentieren Steir. Rezepte in unserem Blog - heute als Vorspeise eine KRENSUPPE

*Neu* - Wir präsentieren Steir. Rezepte in unserem Blog - heute als Vorspeise eine KRENSUPPE

Zutaten:

 50 g Butter

1 EL Mehl

½ L Suppenbrühe

¼ L Milch

⅛ L Sauerrahm

2 EL Sauvignon Blanc

etwas Zitronensaft

Salz

30 g geriebener Kren

⅛ L Schlagobers

Jungzwiebel oder Schnittlauch zum Garnieren

2 Scheiben Schwarzbrot

Zubereitung:

Für das Krensuppen Rezept das Schwarzbrot in Würfel schneiden, in etwas Butter goldbraun rösten und zur Seite stellen.

Die restliche Butter mit Mehl anschwitzen, mit Suppenbrühe und Milch aufgießen, umrühren und aufkochen lassen. Sauerrahm mit dem Stabmixer einrühren.

Die Suppe mit Weißwein, Zitronensaft und Salz abschmecken. Den geriebenen Kren löffelweise dazugeben bis der gewünschte Geschmack erreicht ist.

Schlagobers aufschlagen, die Hälfte davon in die Krensuppe einrühren. Den Rest für die Garnierung aufheben. Die Jungzwiebel in feine Scheiben schneiden.

Die Krensuppe anrichten, mit den gerösteten Brotwürfeln, einem Schlaghäubchen, Jungzwiebelscheiben und geriebenem Kren garnieren.